Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Bis zu acht Bands aus der Region stehen jährlich beim AStA-Sommerfestival auf der L’UniCo-Bühne.
Auf der Bühne des Radiosenders L’UniCo messen sich heimische Bands vor großem Publikum.
Drei Bühnen: Auf dem zweitgrößten Uni-Festival Deutschlands spielen neben bekannten Musik-Acts wie Kraftklub, Wir Sind Helden oder Gentleman auch Newcomer und regionale Bands.
Blaue Stunde: Das Bühnenprogramm außen endet traditionell zur späten Stunde mit den Headlinern.
Die Masse tanzt: Das AStA-Sommerfestival lockt jährlich bis zu 14.000 Musikbegeisterte auf den Uni-Campus.

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Bis zu acht Bands aus der Region stehen jährlich beim AStA-Sommerfestival auf der L’UniCo-Bühne.

Foto: Universität Paderborn, Lena Schäfer

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Auf der Bühne des Radiosenders L’UniCo messen sich heimische Bands vor großem Publikum.

Foto: Universität Paderborn, Lena Schäfer

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Drei Bühnen: Auf dem zweitgrößten Uni-Festival Deutschlands spielen neben bekannten Musik-Acts wie Kraftklub, Wir Sind Helden oder Gentleman auch Newcomer und regionale Bands.

Foto: Universität Paderborn, Anna Schiwitza

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Blaue Stunde: Das Bühnenprogramm außen endet traditionell zur späten Stunde mit den Headlinern.

Foto: Universität Paderborn, Christian Schirmer

Sommerfestival 2016 am 2. Juni -

Die Masse tanzt: Das AStA-Sommerfestival lockt jährlich bis zu 14.000 Musikbegeisterte auf den Uni-Campus.

Foto: Universität Paderborn, Patrick Kleibold

Uni kennenlernen - Angebote der Zentralen Studienberatung

Uni kennenlernen - Angebote der Fakultäten

Ernährung, Konsum & Gesundheit
Mathematik
  • Jungstudierende (Schülerstudium): Unter bestimmten Voraussetzungen (z.B. Zustimmung der Schule, guten Noten) können Schüler/innen an einzelnen Lehrveranstaltungen und auch an Prüfungen teilnehmen. Wer später ein Studium an der Universität Paderborn aufnimmt, kann sich dann i.d.R. die erbrachten Leistungen aus einem Schülerstudium anerkennen lassen.
  • coolMINT²
Physik
  • SommerCamp
  • Jungstudierende: Unter bestimmten Voraussetzungen (z.B. Zustimmung der Schule, guten Noten) können Schüler/innen an einzelnen Lehrveranstaltungen und auch an Prüfungen teilnehmen. Wer später ein Studium an der Universität Paderborn aufnimmt, kann sich dann i.d.R. die erbrachten Leistungen aus einem Schülerstudium anerkennen lassen.
  • Laborbesichtigungen
PLAZ (Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung)
Genderspezifische Angebote für Studieninteressierte

Sollten Sie Probleme mit Begriffen und Abkürzungen im Uni-Alltag haben, verschafft Ihnen unser Uni-ABC  Abhilfe!

Die Universität der Informationsgesellschaft