Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Übergang zwischen den Gebäuden H und Q. Bildinformationen anzeigen
Einblick in die Labore des Gebäudes K. Bildinformationen anzeigen
Chemiestudierende arbeiten im Labor. Bildinformationen anzeigen
Einblick in die Universitätsbibliothek. Bildinformationen anzeigen
Lernen mit Ausblick im Gebäude Q. Bildinformationen anzeigen

Einblicke

Der Übergang zwischen den Gebäuden H und Q.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Einblicke

Einblick in die Labore des Gebäudes K.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Einblicke

Chemiestudierende arbeiten im Labor.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Einblicke

Einblick in die Universitätsbibliothek.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Einblicke

Lernen mit Ausblick im Gebäude Q.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Zweifel am Studium?

...weil bestimmte Fächer oder Fächerkombinationen nicht zu Ihnen passen?
...weil Sie nicht wissen, was Sie später damit arbeiten können?
...weil Sie sich das Studium ganz anders vorgestellt haben?
...weil Sie den Überblick oder den Anschluss verloren haben?
...weil Ihnen das Studium zu theoretisch ist?
...weil...

Es kann immer mal wieder Situationen im Verlauf eines Studiums geben, wo Sie über die Fortsetzung des Studiums an der Universität Paderborn nachdenken. Zweifel an der Studienwahl sind normal und tauchen bei vielen Studierenden im Laufe des Studiums auf. Oft verschwinden die Abbruchgedanken wieder. Manchmal aber auch nicht: Neigungs- oder Interessenwechsel, nicht bestandene Prüfungen, fachliche oder finanzielle Schwierigkeiten können einen Studiengangwechsel, einen Hochschulwechsel oder auch die vorzeitige Beendigung des Studiums erforderlich machen.

So vielfältig, wie die Gründe für die Zweifel oder Abbruchgedanken sind, so vielfältige Unterstützungsangebote gibt es aber auch. Wir beraten Sie gern in dieser Lebensphase!

Beschrifteter Block mit Terminvorschlag (Foto: Universität Paderborn, Cinderella Welz)

offene Sprechzeit (ohne Termin)
Dienstag 10 - 12 Uhr

Termine
Freitag 10 - 13 Uhr
Bitte kontaktieren Sie zwecks Terminvereinbarung das Sekretariat.

Chat
Mittwoch 12 - 13 Uhr

Besucheranschrift:
Mersinweg 3 (Ecke Pohlweg)
W4.207 (Gebäude W, Etage 4, Raum 207)
33100 Paderborn

Das Bild zeigt die symbolische Gegenüberstellung von Pro und Contra (Quelle: pixabay)
Selbstreflektion

Bevor Sie eine endgültige Entscheidung treffen, sollten Sie sich Zeit nehmen, sich intensiv mit sich selbst auseinanderzusetzen:

Die Universität der Informationsgesellschaft