Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Ein Netzwerk ist ein System, das aus Knoten und Verbindungen besteht. Solche Netzwerke lassen sich in vielen Bereichen des Alltags und der Forschung finden. Bildinformationen anzeigen
Bionik: Die Natur war schon immer ein Vorbild für zukünftige Technologien. Bildinformationen anzeigen
Neuronale Netze bilden die Grundlage moderner und intelligenter Software – künstliche Intelligenz. Bildinformationen anzeigen
Auch soziale Netzwerke prägen die Gesellschaft – und das nicht nur im Internet. Bildinformationen anzeigen
Sensoren, Lichttechnik oder autonomes Fahren – Wissenschaftler der Universität Paderborn forschen an der vernetzten Mobilität der Zukunft. Bildinformationen anzeigen

Netzwerke

Ein Netzwerk ist ein System, das aus Knoten und Verbindungen besteht. Solche Netzwerke lassen sich in vielen Bereichen des Alltags und der Forschung finden.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Netzwerke

Bionik: Die Natur war schon immer ein Vorbild für zukünftige Technologien.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Netzwerke

Neuronale Netze bilden die Grundlage moderner und intelligenter Software – künstliche Intelligenz.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Netzwerke

Auch soziale Netzwerke prägen die Gesellschaft – und das nicht nur im Internet.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Netzwerke

Sensoren, Lichttechnik oder autonomes Fahren – Wissenschaftler der Universität Paderborn forschen an der vernetzten Mobilität der Zukunft.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Markt der Möglichkeiten

Welche Angebote gibt es an der Uni neben dem Studium für mich?
Wie kann ich mich engagieren?
Wo erhalte ich Auskunft?

Termin: 18. Oktober 2017, 10.00 bis 14.00 Uhr

Zielgruppe: Erstsemester und interessierte Studierende

Ort: Universität Paderborn, Foyer des Haupteingangs

Anmeldung: Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Programm / Ablauf: Für alle Erstsemester im Wintersemester bietet der Markt der Möglichkeiten einen Überblick über die verschiedenen Hochschulinitiativen an der Universität Paderborn. Wie bei einer Messe stellen diese ihre studienbezogenen oder kulturell-sozialen Aktivitäten vor und laden zum Mitmachen ein. Begleitend dazu gibt es Infoveranstaltungen und Vorträge zu bestimmten Themen.

Folgende Bereiche stellen sich vor:

  • Bibliothek
  • Zentrum für Sprachlehre
  • Kompetenzzentrum Schreiben
  • International Office
  • IMT
  • PLAZ
  • Alumni Paderborn e.V.
  • Hochschulgemeinden
  • Studierendenwerk Paderborn
  • Hochschulsport
  • studentische Initiativen
  • Stiftungen
  • Zentrale Studienberatung

Begleitende Veranstaltungen - Rund um dem Markt der Möglichkeiten finden unterschiedliche Vorträge und Infoveranstaltungen statt- in Kürze folgen die Angebote

Ansprechpartnerin

Barbara Sawall

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Psychosoziale Beratung (Schwerpunkt); Allgemeine Studienberatung; Behindertenbeauftragte

Barbara Sawall
Telefon:
+49 5251 60-3831
Büro:
W4.204
Web:

Die Universität der Informationsgesellschaft