Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Ein Netzwerk ist ein System, das aus Knoten und Verbindungen besteht. Solche Netzwerke lassen sich in vielen Bereichen des Alltags und der Forschung finden. Bildinformationen anzeigen
Bionik: Die Natur war schon immer ein Vorbild für zukünftige Technologien. Bildinformationen anzeigen
Neuronale Netze bilden die Grundlage moderner und intelligenter Software – künstliche Intelligenz. Bildinformationen anzeigen
Auch soziale Netzwerke prägen die Gesellschaft – und das nicht nur im Internet. Bildinformationen anzeigen
Sensoren, Lichttechnik oder autonomes Fahren – Wissenschaftler der Universität Paderborn forschen an der vernetzten Mobilität der Zukunft. Bildinformationen anzeigen

Netzwerke

Ein Netzwerk ist ein System, das aus Knoten und Verbindungen besteht. Solche Netzwerke lassen sich in vielen Bereichen des Alltags und der Forschung finden.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Netzwerke

Bionik: Die Natur war schon immer ein Vorbild für zukünftige Technologien.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Netzwerke

Neuronale Netze bilden die Grundlage moderner und intelligenter Software – künstliche Intelligenz.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Netzwerke

Auch soziale Netzwerke prägen die Gesellschaft – und das nicht nur im Internet.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Netzwerke

Sensoren, Lichttechnik oder autonomes Fahren – Wissenschaftler der Universität Paderborn forschen an der vernetzten Mobilität der Zukunft.

Foto: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Wie präsentiere ich mich erfolgreich in Vorstellungsgesprächen?

Wie bereite ich mich effektiv auf ein Vorstellungsgespräch vor?
Welche Fragen werden in Vorstellungsgesprächen gestellt?
Wie gehe ich mit bestimmten Fragen um?
Wie präsentiere ich mich optimal in Vorstellungsgesprächen?

Zielgruppe: Studierende und Absolvent(inn)en der Universität Paderborn

Hinweis: Die Bereitschaft, aktiv an der Simulation teilzunehmen, wird vorausgesetzt.

Ort: Universität Paderborn

Programm / Ablauf: In diesem Workshop geht es um die Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche. Hierbei werden Sie Schritt für Schritt durch die Besprechung potentiell auftretender Fragen und Situationen auf das Vorstellungsgespräch vorbereitet. Die einzelnen Bestandteile simulieren wir in Übungen. Im Fokus stehen dabei das Austesten, die Beobachtung und Reflexion Ihres Auftretens.

Ansprechpartnerin

Annika Ballhausen

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service; QPL-Projekt Summer & Winter Schools

Annika Ballhausen
Telefon:
+49 5251 60-2698
Büro:
W3.204
Web:

Anmeldung und Termine

18. Januar 2018, 10.00 bis 17.00 Uhr (Anmeldeschluss: 11. Januar 2018)

Bitte melden Sie über unser Anmeldeformular an.

Die Universität der Informationsgesellschaft