Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende vor dem Gebäude Q Bildinformationen anzeigen

Studierende vor dem Gebäude Q

Entfällt: All-InKlusiv-Stammtisch für Studierende mit und ohne gesundheitliche Beeinträchtigung(en)

Die Zentrale Studienberatung und das AStA-Sozialbüro laden alle Studierende der Universität Paderborn zum letzten Mal in der Vorlesungszeit des Wintersemesters 2019/20 herzlich zum All-InKlusiv-Stammtisch ein.

Der Stammtisch ist eine lockere, offene und vertrauliche Gesprächsrunde. Er richtet sich an Studierende mit und ohne gesundheitliche(n) Beeinträchtigung(en) und dient dem Kontaktaufbau und Erfahrungsaustausch über das Studium mit sichtbaren und nicht sichtbaren Beeinträchtigungen, z. B. chronische Erkrankungen (wie Rheuma, Diabetes, Morbus Crohn), Teilleistungsstörungen (Lese- und Rechtschreibstörungen, Rechenschwäche), Bewegungsbeeinträchtigungen, psychische Erkrankungen (z. B. Depression, Angststörungen) oder Seh-, Hör- oder Sprechbeeinträchtigungen.

Die Gespräche können sich auf das Studium beziehen oder privater Natur sein. Manchmal finden vorangekündigte Themenabende statt.

Zielgruppe: Studierende aller Studiengänge und Fachsemester

Nächster Termin: 14.01.2020, ab 18:00 (in der Regel endet der Stammtisch gegen 19:30)

Ort: Universität Paderborn, I4.413

Für alkoholfreie Getränke und Snacks ist gesorgt.

Eine Anmeldung zum Stammtisch ist nicht nötig.

Ansprechpartnerin

Maren Zebrowski

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Studium mit Beeinträchtigung, Kurzauskünfte, Empfang, Terminvereinbarungen

Maren Zebrowski
Telefon:
+49 5251 60-2007
Büro:
I4.322
Web:

Die Universität der Informationsgesellschaft