Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges

Arbeiten in der IT Infrastruktur – Vom Projektmanagement bis zur Netzwerkplanung

Vortrag

+++Diese Veranstaltung fällt leider aus.+++

Ein transparenter und allgemeinverständlicher Überblick sowie einen zwischenzeitlichen Status der geplanten Vorhaben werden für eine gemeinsame Erwartungshaltung im Management immer wichtiger. Das Erreichen von Zielen, das Einhalten von Meilensteinen, um ein Projekt erfolgreich zum Abschluss zu bringen sind dabei nur ein Teil des operativen Projektmanagements. Aus der Praxis wird gezeigt, wie Projektmanagement in der IT-Infrastruktur bei Hörmann gelebt und beispielhaft umgesetzt wird.

Inhalte: 

  • Projektmanagement in der IT-Infrastruktur Hörmann.
    • Prozesssicht und Projektdokumente
    • Projektziele (SMART) und Definition.
    • Projektmethoden (Agil und Wasserfall)
  • Einblicke in die Planung und Umsetzung von Projekten (Praxisbeispiele).
    • Projektplanung (PSP und Gantt)
    • Arbeitspakete/Aufgabenmanagement (Bottom-Up Vs. Top-Down)
    • Projektumsetzung (Steuern und Kontrolle, Eskalationen)
    • Projektabschluss (Übergabe in den Betrieb).
    • Lessons Learned (Mensch, Technik und Veränderung)
  • Ausblick zum Thema
    • Multilevel Projektmanagement / PMO
    • ITSM und Projektmanagement (Hand in Hand)
  • Fragen und Abschluss

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von:
Im Markt der Bauelemente addieren sich heute Tore, Türen, Zargen und Antriebe zum Namen Hörmann - denn hier ist die Hörmann Gruppe Europas führender Anbieter. Erreicht wurde dies durch jahrzehntelanges, stetiges Wachstum eines Familienbetriebes im Zeichen von Innovation, Qualitätsgarantie und Kundennähe. Die Hörmann Gruppe wird heute in der dritten und vierten Generation vom Enkel und den Urenkeln des Firmengründers August Hörmann geleitet

Referent*in*nen: Daniel Bömer, Projektleader IT-Infrastruktur| Hörmann KG Verkaufsgesellschaft
 

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zu einer Woche vor Veranstaltungsdatum über unser Anmeldeformular möglich. Sollten darüber hinaus noch Plätze frei werden, bleibt das Anmeldeformular weiterhin geöffnet. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Termin: Dienstag, 08.11.2022

Uhrzeit: 14:00 – 15:00 Uhr

Plattform: Zoom

Veranstaltungssprache: Deutsch

Ansprechpartner

Annika Ballhausen

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service

Annika Ballhausen
Telefon:
+49 5251 60-2698
Büro:
I4.319
Web:

Die Universität der Informationsgesellschaft