Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges

Arbeiten und Bewerben bei NGOs – am Beispiel von Teach First Deutschland

Online-Vortrag mit Diskussion

NGOs agieren zumeist nicht profit-, sondern in der Regel stark werteorientiert. Doch wie wirkt sich diese Orientierung konkret auf die NGO aus – bspw. auf die Organisationsstruktur und ihre Finanzierung? Wie vermittelt und vertritt eine NGO ihre Werte – nach innen und nach außen? Und wie spiegeln sie sich im Recruiting und in der  Bewerber*innenauswahl wider? Diese Fragen werden in dieser Veranstaltung beantwortet und aufgezeigt, wie Bewerber*innen ihre eigenen Werte benennen und sinnvoll hervorheben, sowie die Werte von Unternehmen und Organisationen identifizieren können.

Inhalte:

  • Wertebasiertes Bewerben
  • Sinnhafte Tätigkeit
  • Soziale Verantwortung

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von:
Teach First Deutschland (TFD) zeigt, dass Jugendliche in sozialen Brennpunkten erfolgreich sein können. Dafür arbeiten Hochschulabsolvent*innen verschiedener Studienrichtungen als Fellows bundesweit an Brennpunktschulen. Als zusätzliche Lehrkräfte in Unterricht und Ganztag unterstützen sie Schüler*innen besonders dort, wo diese häufig scheitern: an Übergängen im Bildungssystem. Fellows werden in einem mehrstufigen Verfahren ausgewählt, üblicherweise drei Monate auf den zweijährigen Schuleinsatz vorbereitet und im Rahmen des Leadership-Programms von TFD begleitet und fortgebildet. Der Einsatz für TFD prägt eine Generation von Verantwortungsträger*innen, die sich anschließend mit dem Alumni-Netzwerk für bessere Bildungschancen stark macht.

Referent: Nico Lehmann, Manager Recruiting & Hochschulmarketing | Teach First Deutschland gemeinnützige GmbH

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zu einer Woche vor Veranstaltungsdatum über unser Anmeldeformular möglich. Sollten darüber hinaus noch Plätze frei werden, bleibt das Anmeldeformular weiterhin geöffnet. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Termin: Dienstag, 17.05.2022

Uhrzeit: 16:00 - 18:00 Uhr

Plattform: Zoom

Kontakt

Annika Ballhausen

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service

Annika Ballhausen
Telefon:
+49 5251 60-2698
Büro:
I4.319
Web:

Die Universität der Informationsgesellschaft