Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Schatten und Licht am Hörsaal- und Seminargebäude L. Bildinformationen anzeigen
Die großen Fenster der Mensa lassen nicht nur viel Licht rein, sondern ermöglichen ebenso einen schönen Blick auf den Campus. Bildinformationen anzeigen
Bunte Lichterketten verleihen dem Campus im Winter Farbe. Bildinformationen anzeigen
Noch ist den Bäumen vor der Mensa die kalte Jahreszeit anzusehen. Im Frühling verleihen die rosafarbenen Kirschblüten dem Campus einen ganz besonderen Charme. Bildinformationen anzeigen
Sonne und Schatten sorgen im Zusammenspiel mit architektonischen Verläufen für interessante Linien und Formen. Bildinformationen anzeigen

Winterimpressionen vom Campus der Universität Paderborn

Schatten und Licht am Hörsaal- und Seminargebäude L.

Foto: Universität Paderborn, Nora Gold

Winterimpressionen vom Campus der Universität Paderborn

Die großen Fenster der Mensa lassen nicht nur viel Licht rein, sondern ermöglichen ebenso einen schönen Blick auf den Campus.

Foto: Universität Paderborn, Nora Gold

Winterimpressionen vom Campus der Universität Paderborn

Bunte Lichterketten verleihen dem Campus im Winter Farbe.

Foto: Universität Paderborn, Nora Gold

Winterimpressionen vom Campus der Universität Paderborn

Noch ist den Bäumen vor der Mensa die kalte Jahreszeit anzusehen. Im Frühling verleihen die rosafarbenen Kirschblüten dem Campus einen ganz besonderen Charme.

Foto: Universität Paderborn, Nora Gold

Winterimpressionen vom Campus der Universität Paderborn

Sonne und Schatten sorgen im Zusammenspiel mit architektonischen Verläufen für interessante Linien und Formen.

Foto: Universität Paderborn, Nora Gold

Berufliche Orientierung in den Schulen in NRW

Vortrag

+++Diese Veranstaltung fällt leider aus.+++

Berufliche Orientierung ist in den Schule NRWs längst keine optionale Aufgabe mehr. Gemäß einer gemeinsamen Rahmenvereinbarung wird die Berufliche Orientierung als gemeinsame Aufgabe der Schulen, der Berufsberatungen der Agentur für Arbeit, der zentralen Studienberatungen der Hochschulen und weiteren Partnern beschrieben.

Mit der Landesinitiative "Kein Abschluss ohne Anschluss - Übergang Schule-Beruf in NRW" wurde für alle Schulen und Kommunen in Nordrhein-Westfalen ein verbindlicher Rahmen für die Gestaltung des Übergangs von der Schule in die Ausbildung oder ins Studium festgeschrieben.

In dieser Informationsveranstaltung soll angehenden Lehrkräften schon frühzeitig ein Überblick über das System der beruflichen Orientierung gegeben werden, innerhalb dessen der Übergang Schule – Beruf für Schüler*innen aller Schulformen chancengerecht, klischeefrei, kultursensibel und inklusiv durch Expert*innen begleitet wird.

Inhalte:

  • Entwicklung und rechtlicher Hintergrund des Übergangssystem Schule Beruf in NRW
  • Überblick über die Landesinitiative KAoA (Kein Abschluss ohne Anschluss)
  • Überblick der Beruflichen Orientierung in den Sekundarstufen I und II

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von:
Das Team der Berufsberatung der Agentur für Arbeit Paderborn informiert in allen Fragen rund um Studium, Beruf und Arbeitsmarkt und bietet Beratung, Orientierung und Vermittlung vor und während des Studiums sowie beim Übergang von der Hochschule ins Berufsleben.

Referent*in*nen: Tanja Funke, Berufsberaterin I Agentur für Arbeit Paderborn; Anna-Katharina Maurer, Berufsberaterin I Agentur für Arbeit Paderborn

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zu einer Woche vor Veranstaltungsdatum über unser Anmeldeformular möglich. Sollten darüber hinaus noch Plätze frei werden, bleibt das Anmeldeformular weiterhin geöffnet. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Termin: Donnerstag, 08.12.2022

Uhrzeit: 10:00 – 12:00 Uhr

Raum: E0.207

Veranstaltungssprache: Deutsch

Ansprechpartner

Ines Werner

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service; Projekt Studienzweifel und Studienausstieg

Ines Werner
Telefon:
+49 5251 60-3384
Büro:
I4.319

Die Universität der Informationsgesellschaft