Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges

Berufseinstieg & erste Gehaltsverhandlungen in der Metall- & Elektroindustrie sowie der IT-Branche

Digitale Informationsveranstaltung

Viele Fragen, die rund um den Berufseinstieg entstehen, drehen sich um das zukünftige Entgelt. Was bin ich wert? Was kann ich als Absolvent*in als Einstiegsgehalt fordern? Was ist neben den „harten“ Entgeltanteilen noch zu beachten? Wie entsteht eigentlich ein Tarifvertrag und welche Vorteile bringt er mir?

Die IG Metall kann bei diesen Fragen weiterhelfen. Sie verhandelt für weit über zwei Millionen Mitglieder Tarifverträge, in denen neben vielen wichtigen Regelungen für die Arbeitswelt auch faire Entgelterhöhungen mit den Arbeitgebern verhandelt werden. Gerade wer ein Studium abschließt, profitiert davon. In der digitalen Veranstaltung wird der Fokus auf verschiedenen Studiengängen im Bereich der Ingenieurs- & Naturwissenschaften liegen. Die Teilnehmenden erhalten Tipps, worauf sie z.B. bei ihren Arbeitsverträgen achten sollten. 

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von: IG Metall Paderborn

Referent: Stefan Chatziparaskewas | Fachanwalt für Arbeitsrecht und Mitinhaber der Kanzlei Vieker & Chatziparaskewas 

Bitte melden Sie sich bis Mittwoch, den 01.12.2021, über unser Anmeldeformular für diese Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten zur Digitalen Informationsveranstaltung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Kontakt

Katharina Heiming

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service; Projekt Studienzweifel und Studienausstieg

Katharina Heiming
Telefon:
+49 5251 60-3384
Büro:
I4.319

Termin: Mittwoch, 08.12.2021

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Plattform: Zoom

Die Universität der Informationsgesellschaft