Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende vor dem Gebäude Q Bildinformationen anzeigen

Studierende vor dem Gebäude Q

Innovative Antriebstechnik bei CLAAS - Das stufenlose Getriebe EQ200

Online-Vortrag

CLAAS Industrietechnik GmbH entwickelt Lösungen für die Antriebstechnik von morgen. Dazu werden mechanische, elektrische, hydraulische und elektronische Komponenten zu Systemen. Robust, gewichtsoptimiert und langlebig. Die langjährige Erfahrung, ausgeprägte Fertigungskompetenz und hervorragende Prüfeinrichtungen ermöglichen CLAAS, schnell und flexibel auf neue Aufgaben und Herausforderungen der Landtechnik zu reagieren. Das stufenlose EQ200/220 Getriebe für den ARION 500/600 ist ein eigen entwickeltes Getriebe von CLAAS. Im Leistungssegment von 140 bis 184 PS zeichnet sich das EQ200/220 durch eine extrem flache und konstante Wirkungsgradkurve aus. Der Fahrbereichswechsel ist unter Volllast möglich und bietet höchsten Fahrkomfort. Die Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h kann mit niedrigen, Kraftstoff sparenden Motordrehzahlen von nur 1500 U/min gefahren werden.

Die Referenten*innen berichten in diesem Vortrag wie innovative Antriebstechnik von der Forschung und Entwicklung bis hin zur Serienreife bei CLAAS entwickelt wird.

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von:
CLAAS ist einer der weltweit führenden Hersteller von Landtechnik. Die modernen Erntemaschinen, Traktoren, Pressen und landwirtschaftlichen Informationstechnologien von Claas helfen, die steigende Nachfrage nach Nahrungsmitteln, Energie und Rohstoffen zu bedienen. Hightech-Produkte von CLAAS sind in 140 Ländern im Einsatz. Mit mehr als 11.000 Mitarbeiter*innen wird an den CLAAS Standorten weltweit ein Umsatz von 3,8 Mrd. Euro erzielt. Internationalität und familiären Werten verpflichtet, bietet CLAAS ein Umfeld gegenseitigen Respekts und Raum für individuelle Entfaltung.
Mit etwa 650 Claasianern*innen am Standort Paderborn entwickelt und produziert CLAAS Industrietechnik GmbH Antriebssysteme, elektrohydraulische Steuerungen („Fahren und Lenken“) sowie die dafür notwendige Software und ist der innovative Systemlieferant von Achsen, Fahrwerken und Getrieben für Hersteller der Landtechnik, Kommunaltechnik und Baumaschinen.  

Referent*innen: Dr. Marco Ramm, Projektleiter CVT Getriebe & Frederike Völkner, Personalreferentin | CLAAS Industrietechnik GmbH

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, den 13.05.2021, über unser Anmeldeformular für diese Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten zum Online-Vortrag erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Kontakt

Annika Ballhausen

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service

Annika Ballhausen
Telefon:
+49 5251 60-2698
Büro:
I4.319

Termin: Donnerstag, 20.05.2021

Uhrzeit: 15:00 - 16:30 Uhr

Plattform: Zoom

Die Universität der Informationsgesellschaft