Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges

Klitsche oder Konzern? – Welche Chancen bietet ein Berufseinstieg bei einem kleinen Unternehmen?

Online-Informationsveranstaltung

+++ Diese Veranstaltung fällt leider aus. +++

Der Leiter der Produktentwicklung der myview systems erläutert die Vor- und Nachteile von kleineren Technologiefirmen als Arbeitgeber*in. Anhand des Softwareunternehmens myview systems GmbH wird aufgezeigt, welche Möglichkeiten der Verwirklichung und Förderung sich den Absolventen*innen offerieren. Kleine Unternehmen bieten in der Regel flache Hierarchien und reichhaltigen Entfaltungs- und Einflussmöglichkeiten in den jeweiligen Aufgabengebieten. Gleichzeitig sind die Mitarbeiter*innen auch immer direkt mit den weiteren Unternehmensbereichen vernetzt, so dass eine sehr hohe Transparenz für übergreifende Themen geboten wird. Dies zeigt sich bei der Einbindung in Kundenprojekte und Prozesse sowie dem allgemeinen Verständnis für die Unternehmensstrategie.

Inhalte:

  • Chancen und Risiken bei der Wahl des Unternehmens nach Größe
  • Was kann ein klein(er)es Unternehmen (mehr) bieten?
  • Bedeutet „großes Unternehmen“ auch gleich große Zufriedenheit?
  • Flache Hierarchien – was bedeutet das im Alltag?
  • Warum ist es oft hilfreich zu verstehen, wie ein Produkt beim Kunden wirklich genutzt wird?
  • Der Arbeitsalltag bei der myview systems GmbH an Beispielen aus der Produktentwicklung und dem Professional Service

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von:
myview systems ist Softwarehersteller des PIM-Systems xmedia für technisch anspruchsvolle Produkte und Anbieter der API-first-Plattform xom zur Entwicklung von digitalen Services. Das Unternehmen bietet mit seinen Produkten eine durchgängige Digitalisierungsplattform für Produktdaten und liefert das Fundament, um die digitale Transformation in Marketing- und Vertriebsprozessen umzusetzen. Mit über 20 Jahren Erfahrung im Bereich datengestützter Produktkommunikation und Anwendungen zählt das Unternehmen zu den etablierten Anbietern von PIM-Lösungen und effizienter Datenbereitstellung für B2B-Integrationsszenarien in Apps, Webapplikationen oder Services für Industrie- und Handelsunternehmen in der DACH-Region.

Referent: Dr.-Ing. Lars Seifert, Leiter Produktentwickung xmedia und Leiter F&E | myview Systems GmbH

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, den 21.04.2022, über unser Anmeldeformular für diese Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Termin: Mittwoch, 27.04.2022

Uhrzeit: 14:15 – 14:45 Uhr

Plattform: Zoom

Kontakt

Ines Werner

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service; Projekt Studienzweifel und Studienausstieg

Ines Werner
Telefon:
+49 5251 60-3384
Büro:
I4.319

Die Universität der Informationsgesellschaft