Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges

Moderne Unternehmenskommunikation

Online-Vortrag

+++ Diese Veranstaltung fällt leider aus. +++

Die Kommunikation innerhalb von Unternehmen hat sich in den letzten Jahren, insbesondere durch den verstärkten Einbezug von modernen Sozialen Plattformen, immer mehr gewandelt. Zudem kam durch die globale Entwicklung eine stärkere Interkulturalität auf, welche sich auf die digitale Kommunikation im Unternehmen und zu anderen Unternehmen auswirkt. Eine weitere Herausforderung stellen die Anforderungen des Datenschutzes, wie beispielsweise EU-DSGVO, und der Datensicherheit da. Dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass immer mehr Kommunikationsplattformen aus der Cloud genutzt werden. In dieser Veranstaltung werden die beschriebenen Herausforderungen mit deren Möglichkeiten, Chancen und Risiken aufgezeigt, die Unternehmen beachten sollten. Beispiele sind eine schnellere und aktuellere Kommunikation, die zu optimierten Entscheidungen führen kann. Daneben gilt es in der Fülle von neuen Informationen wichtige von unwichtigen Informationen rechtzeitig zu unterscheiden. Im Vortrag werden zunächst Grundlagen von Kommunikationsformen basierend auf neuen Medien aufgezeigt und einige dazugehörende Werkzeuge vorgestellt. Beispielhafte Kommunikationssituationen werden anhand der Chancen und Risiken bewertet.

Inhalte:

  • Kommunikationsformen & neue Medien
  • Trends moderner Kommunikation
  • Beispielhafte Kommunikationsformen
  • Zusammenfassung

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von:
Die GBS Europa GmbH ist führender Anbieter von Lösungen und Services in den Bereichen Messaging Security und Workflow für die HCL und Microsoft Collaboration Plattformen. Weltweit vertrauen mehr als 2.000 Kunden und 2 Millionen Anwender*innen auf die Expertise von GBS. Die GBS Europa GmbH verfügt über Standorte in Paderborn und Karlsruhe. Der Standort in Paderborn wurde 1994 als Ausgründung aus der Universität Paderborn gegründet. Die GBS Europa GmbH ist Teil der DIGITALL, einem führenden Unternehmen in den Bereichen Digitale Transformation und Digitale Cloud Experience mit 1.400 Mitarbeitende in 27 Niederlassungen in Europa und Nordamerika.

Referent: Dr. Rolf Kremer | R&D Manager | GBS Europa GmbH

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zu einer Woche vor Veranstaltungsdatum über unser Anmeldeformular möglich. Sollten darüber hinaus noch Plätze frei werden, bleibt das Anmeldeformular weiterhin geöffnet. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten zur Online-Veranstaltung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Termin: Freitag, 10.06.2022

Uhrzeit: 10:00 – 12:00 Uhr

Plattform: Zoom

Kontakt

Ines Werner

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service; Projekt Studienzweifel und Studienausstieg

Ines Werner
Telefon:
+49 5251 60-3384
Büro:
I4.319

Die Universität der Informationsgesellschaft