Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges Bildinformationen anzeigen

Foto: Universität Paderborn, A. Ruthenburges

Tipps zum Netzwerken auf Xing und LinkedIn

Online-Vortrag

Facebook, WhatsApp oder Instagram werden von den meisten Student*innen täglich genutzt. Aber nutzen viele Studierende auch aktiv berufliche Netzwerke, um dort Kontakte zu potenziellen Arbeitgebern zu knüpfen?

Der Aufbau eines starken beruflichen Netzwerkes, insbesondere auf den Business-Plattformen Xing und LinkedIn, nimmt immer mehr an Bedeutung zu. Bereits während des Studiums ist es sinnvoll erste berufliche Kontakte aufzubauen, die später dabei helfen können, den Grundstein für einen erfolgreichen Berufseinstieg zu legen. Aber wie baue ich mir als Student*innen ein Netzwerk auf? Worauf sollte ich bei meinen Profilen achten? Wie trete ich an meine potenziellen Arbeitgeber ran? Im Online-Vortrag werden Tipps vermittelt, worauf es beim Netzwerken ankommt und wie wichtig ein aussagekräftiges Profil ist.  

Inhalt:

  • Netzwerken – wieso? 
  • Digitale Plattformen Xing und LinkedIn
  • Tipps zum Aufbau eines Netzwerkes
  • Worauf kommt es an?

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von:
Als erfahrener Engineering-Dienstleister bietet SALT AND PEPPER Technology Kunden ein breitgefächertes Angebot an Engineering- und IT-Dienstleistungen. Ob Elektromobilität, Windenergie oder mechatronische Produkte: Führende Industrieunternehmen setzen bei innovativen Themen auf die Kompetenzen der SALT AND PEPPER Technology. Zeitgleich ist das Unternehmen Karrieretreiber für kluge Köpfe. An deutschlandweit 10 Standorten bietet es die Möglichkeit, das Potenzial von Interessierten zu entfalten und deren Karriere voranzutreiben. Teamzusammenhalt, innovative und abwechslungsreiche Projektthemen im Umfeld der Digitalisierung und Industrie 4.0 sowie eine gezielte Weiterentwicklung durch die Academy prägen SALT AND PEPPER als Arbeitgeber.

Referent*innen: Moritz Dresemann, Niederlassungsleiter & Kerstin Volke, Talent Manager I SALT AND PEPPER Technology GmbH & Co. KG

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag, den 11.11.2021, über unser Anmeldeformular für diese Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten zum Online-Vortrag erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Kontakt

Katharina Heiming

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service; Projekt Studienzweifel und Studienausstieg

Katharina Heiming
Telefon:
+49 5251 60-3384
Büro:
I4.319

Termin: Donnerstag, 18.11.2021

Uhrzeit: 10:00 - 11:30 Uhr

Plattform: Zoom

Die Universität der Informationsgesellschaft