Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende vor dem Gebäude Q Bildinformationen anzeigen

Studierende vor dem Gebäude Q

„Nachhaltiges Merchandising im Fußball“

Partnerunternehmen:
Der SC Paderborn 07 (SCP07) ist der repräsentative Sportclub der Stadt Paderborn und beschäftigt mittlerweile 209 Mitarbeiter*innen. Seit 2009 ist der SCP07 fast konstant in der 2. Bundesliga vertreten und schaffte in der Saison 2014/15 und 2019/20 sogar den Sprung in die Bundesliga. In der Saison 2020/21 spielt der SCP07 wieder in der 2. Bundesliga.
Der SCP07 ist eine bedeutsame regionale Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Öffentlichkeit und Gesellschaft. Sowohl das mediale Angebot als auch das soziale Engagement neben dem Fußballplatz gewinnt zunehmend an Bedeutung. Dies hat sich längst in der Arbeitsweise und Philosophie des SCP07 etabliert, was die Leitlinien von Toleranz, Vielfalt und Respekt klar untermauern.

Themenschwerpunkte:
Marketing, Vertrieb, Nachhaltigkeit, Merchandising

Ausgangssituation und Problembeschreibung:
Nachhaltigkeit ist weltweit zu einem zentralen Leitbild in Politik, Wirtschaft und Wissenschaft geworden. Besonders in der heutigen ressourcenintensiven Leistungsgesellschaft erscheint die Gewährleistung der Nachhaltigkeit bedeutungsvoll. Auch der SCP07 hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen Gedanken zu verfolgen und eine eigene Nachhaltigkeitsstrategie zu entwickeln. Demnach wurden in der jüngsten Vergangenheit viele soziale sowie nachhaltige Projekte etabliert. Insbesondere im Bereich des Merchandise besteht Potential sich nachhaltig weiterzuentwickeln. Ziel ist es daher, das Sortiment um solche Artikel zu erweitern, die fair produziert, ökologisch abbaubar sowie nachhaltig zertifiziert sind.

Zielformulierung: 

  • IST-Analyse des Merchandisings in der 1. und 2. Bundesliga
  • Repräsentative Befragung in Form einer Onlineumfrage (3-5 Minuten) von Fußballfans und Nicht-Fußballfans zu nachhaltigem Merchandising
  • Handlungsimplikationen auf Basis der IST-Analyse und der Befragung

Aufgabenbereiche:

  • Marktanalyse (mit vorgegebenen Schwerpunkten)
  • Erarbeitung eines Fragebogens zum Thema nachhaltiges Merchandising
  • Fragebogen mit Hilfe von Excel auswerten
  • Entwicklung einer Handlungsempfehlung für das Merchandising des SCP07

Zielgruppe:
Studierende der Fachrichtungen

  • Wirtschaftswissenschaften
  • Betriebswirtschaftslehre
  • International Business Studies
  • International Economics and Management
  • Wirtschaftspädagogik
  • Wirtschaftsinformatik
  • Sportökonomie

Erwünschte (Vor-)Kenntnisse:

  • Excelkenntnisse
Kontakt

Annika Ballhausen

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service

Annika Ballhausen
Telefon:
+49 5251 60-2698
Büro:
I4.319

Partnerunternehmen

SC Paderborn 07 GmbH & Co. KGaA
Benteler-Arena
Wilfried-Finke-Allee 1
33104 Paderborn
www.scp07.de  

Ansprechpartnerin:
Isabelle Götze
igoetze@scpaderborn07.de
05251 8771961

Praxisprojekt - Download

Die Universität der Informationsgesellschaft