Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Studierende vor dem Gebäude Q Bildinformationen anzeigen

Studierende vor dem Gebäude Q

Teilnahmebedingungen und Hinweise für Studierende

Zielgruppe:

  • Die Winter School richtet sich an Studierende der Bachelorstudiengänge aller Fakultäten und Fachrichtungen der Universität Paderborn. Anrechnungsmöglichkeiten sind im Vorfeld eigenständig zu prüfen.
  • Eine Teilnahme wird im Bachelor ab dem 3. Fachsemester empfohlen.
  • Eine Teilnahme von Masterstudierenden ist möglich. Anrechnungsmöglichkeiten sind im Vorfeld eigenständig zu prüfen.

Voraussetzung:

  • Eine Teilnahme an der Winter School ist nur dann möglich, wenn Sie während des Programmzeitraums an der Universität Paderborn als Student*in eingeschrieben sind.
  • Die Bereitschaft, eigenverantwortlich im Rahmen von innovativen Lernkontexten in interdisziplinären Teams und Projekten zu arbeiten.
  • Um im Programm erfolgreich mitarbeiten zu können, sind gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift (mind. B2) erforderlich.

Anrechnung:

  • Bis zu 6 ECTS
  • Eine Anrechnung der Winter School ist für Studierende der Bachelorstudiengänge der Universität Paderborn möglich.
  • Anrechnungsmöglichkeiten für Masterstudierende sind von den betreffenden Personen im Vorfeld eigenständig zu prüfen.
  • Die Anrechnung kann im Rahmen des Studium Generale erfolgen, solange dies mit dem entsprechenden Prüfungssekretariat abgesprochen ist. Bei Fragen zur Anrechnung kontaktieren Sie bitte zuvor das für Sie zuständige Prüfungssekretariat.
  • Bei erfolgreicher Teilnahme wird zusätzlich ein Zertifikat von der Universität Paderborn und von dem Unternehmen ausgestellt, dessen Praxisprojekt Sie bearbeitet haben.

Kombinationshinweise/Überschneidungen:

  • Die Kombination mit dem Modul "Summer School" ist nicht zulässig.

Anwesenheitspflicht:

  • Es besteht Anwesenheitspflicht für alle Präsenztermine der Winter School: Kick-off, Aufgabenstellung, Konzeptmeeting, Abschlusspräsentation (Termine siehe Ablaufplan).
  • Es müssen mind. 6 Veranstaltungspunkte über das Veranstaltungsprogramm des Career Service bzw. über bis zu eine do:IT-Schulung des IMT gesammelt werden. Für eine Anrechnung der Workshops wird eine Anwesenheitszeit von mindestens 80 Prozent der Veranstaltungsdauer vorausgesetzt. 5 Veranstaltungspunkte können frei aus den jeweiligen Programmen gewählt werden. Es kann bis zu eine doIT-Veranstaltung angerechnet werden, diese wird mit zwei Punkten gewertet. Der Workshop "Projektmanagement" am 19.01.2021 ist für alle Teilnehmer*innen verpflichtend gesetzt.

Anmeldung:

Die Universität der Informationsgesellschaft