Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
[Translate to English:] Show image information

[Translate to English:]

Veranstaltungsreihe: Arbeitgeber stellen sich vor

Digitale Informationsveranstaltung

Im Wintersemester 2021/22 bietet der Career Service die neue Veranstaltungsreihe „Arbeitgeber stellen sich vor“ an. Studierende und Absolvent*innen der Universität Paderborn erhalten dort die Möglichkeit, mit verschiedenen Arbeitgebern digital in Kontakt zu treten.

Am 17.11., 15.12. und am 19.01. stellen sich Arbeitgeber nacheinander im Rahmen von kurzen Vorträgen vor und geben Einblicke in Einstiegsmöglichkeiten des jeweiligen Unternehmens für Studierende und Absolvent*innen. Im Anschluss ist zudem Zeit für einen Austausch mit den Arbeitgebervertreter*innen.

Folgende Arbeitgeber sind am 19.01.2022 dabei:

Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG

Creating a Taste of Home - geleitet von diesem Purpose und basierend auf dem Pioniergeist des Firmengründers ist Dr. Oetker als Familienunternehmen mit über 17.000 Mitarbeitenden international aufgestellt. Weltweit hat das Unternehmen mehr als 4.000 Produkte überwiegend in den Bereichen Kuchen, Dessert und Pizza. Innovative Geschäftsmodelle wie die BakeNight ermöglichen den Verbraucher*innen zudem besondere Erlebnisse mit der Traditionsmarke Dr. Oetker.

Damit bietet das Unternehmen den Mitarbeitenden nicht nur internationale Beschäftigungsmöglichkeiten, sondern auch in Deutschland wird eine sehr enge Zusammenarbeit mit den Kolleg*innen im In- und Ausland geschätzt. Mit gezielten Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten und umfangreichen Benefits wie dem Mitarbeiterrestaurant, dem Dr. Oetker Shop, flexiblen Arbeitszeiten und vielem mehr unterstützt das Unternehmen die Mitarbeitenden in jeder Lebensphase und versucht damit die Basis für eine langfristige Beschäftigung zu schaffen. 

Einstiegsmöglichkeiten für Studierende und Absolvent*innen: Praktika, Gap Year Programm, internationales Traineeprogramm, Direkteinstieg

Warum ist das Unternehmen für Studierende und Absolvent*innen attraktiv?
Dr. Oetker bietet eine zukunftsorientierte Unternehmenskultur und ein modernes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten sowie regelmäßigem Feedback. Studierende werden bei Dr. Oetker voll in das Team integriert, sind auch untereinander gut vernetzt, sie organisieren neben virtuellen Mittagessen auch gemeinsame Freizeitaktivitäten wie digitale Spieleabende. Egal ob der Einstieg als Student*in oder Absolvent*in - in den ersten Tagen erwartet alle ein gezieltes Onboarding, um einen erfolgreichen Start zu schaffen.

Referent*innen: Vera Kemper, Professional Employer Branding & Sebastian Gebski, IT Specialist Consulting | Dr. Oetker

Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG Paderborn

Das Handelsunternehmen Lidl gehört als Teil der Unternehmensgruppe Schwarz mit Sitz in Bad Wimpfen zu den führenden Unternehmen im Lebensmitteleinzelhandel in Deutschland und Europa. Aktuell ist Lidl in 32 Ländern präsent und betreibt rund 11.200 Filialen weltweit. In Deutschland sorgen rund 88.000 Mitarbeiter*innen in rund 3.200 Filialen täglich für die Zufriedenheit der Kund*innen. Dynamik in der täglichen Umsetzung, Leistungsstärke im Ergebnis und Fairness im Umgang miteinander kennzeichnen das Arbeiten bei Lidl. Als Discounter legt Lidl Wert auf ein optimales Preis-Leistungsverhältnis für seine Kund*innen. Einfachheit und Prozessorientierung bestimmen das tägliche Handeln.

Einstiegsmöglichkeiten für Studierende: Praktika, Werkstudent*innentätigkeit, Abschlussarbeit

Einstiegsmöglichkeiten für Absolvent*innen: Traineeprogramm, Direkteinstieg, Verkaufsleitung

Warum ist das Unternehmen für Studierende und Absolvent*innen attraktiv?
Lidl bietet Studierenden und Absolvent*innen gute Karriere- und Aufstiegsperspektiven, eine strukturierte Einarbeitung in allen Bereichen sowie optimale Betreuung inklusive eines Patensystems. Daneben erwartet die Bewerber*innen eine attraktive Vergütung und Verantwortung vom ersten Arbeitstag an.

Referenten: Marian Langenhorst, Vertriebsleiter & Matthias Neisemeier, Aus- und Weiterbildungsleiter | Lidl Vertriebs GmbH & Co. KG Paderborn

maxcluster GmbH

Erfolgreiche Online-Shops sind Shops, die schnell und erreichbar sind. Anders gesagt: Erfolg ist eine Frage der Zuverlässigkeit – und die maxcluster GmbH glaubt, dass Zuverlässigkeit eine Frage der Spezialisierung ist. Um den hohen Anforderungen etablierter und ambitionierter Shops gerecht zu werden, hat das Unternehmen sich auf E-Commerce-Hosting spezialisiert. Maxcluster GmbH ist der Hoster für alle, die schon viel erreicht haben und noch mehr vorhaben.

Einstiegsmöglichkeiten für Studierende und Absolvent*innen: Praktika, Abschlussarbeiten, Junior-Positionen, Quereinstieg

Warum ist das Unternehmen für Studierende und Absolvent*innen attraktiv?
Hinter maxcluster stehen Mitarbeiter*innen, die sich mit Leidenschaft für ein kundenorientiertes E-Commerce Hosting einsetzen. Als Studierender kann man zusammen mit den zukünftigen Kolleg*innen Talente ins Team einbringen, neue Impulse geben und gemeinsame Ziele verantwortungsbewusst umsetzen. Eine individuelle Einarbeitung mit einem Paten, ein persönlicher Onboarding-Buddy und ein Fokus auf Weiterbildung und Qualifizierung erleichtert den Studierenden den Einstieg.

Referent*innen: Benno Lippert, Geschäftsführung Julia Bunte, Personalleitung | maxcluster GmbH

SYNAXON AG

Die SYNAXON AG, mit Hauptsitz in Schloß Holte-Stukenbrock, ist mit über 4.500 Verbundpartnern in Deutschland und Großbritannien Europas größte IT-Verbundgruppe. Das übergeordnete Ziel ist die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der einzelnen Partnerunternehmen. Die SYNAXON AG als Verbundgruppenzentrale unterstützt ihre angeschlossenen IT-Partnerunternehmen entlang von fünf Verbundgruppenmarken. Kern des umfangreichen Leistungsangebotes sind die Bereiche Einkauf, Vertrieb, Marketing, Vernetzung und Weiterbildung.

Einstiegsmöglichkeiten für Studierende und Absolvent*innen: Werkstudierendentätigkeit, Praktika, Direkteinstieg, Abschlussarbeiten

Warum ist das Unternehmen für Studierende und Absolvent*innen attraktiv?
Wer bei der SYNAXON AG als Werkstudent*in oder Praktikant*in startet, hat die Möglichkeit, im Anschluss an das Studium direkt in die Festanstellung überzugehen. Das Unternehmen freut sich auch über Bewerbungen von Absolvent*innen, und dabei ist der Wohnort auch ganz nebensächlich, denn die SYNAXON AG setzt bei allen Mitarbeitenden auf eine vertrauensbasierte Arbeit. Das Unternehmen lebt radikale Selbstorganisation und jeder Mitarbeitende entscheidet selbst, ob man aus dem Home-Office, oder aus der modernen Zentrale in Schloß Holte-Stukenbrock, zum gemeinsamen Erfolg beiträgt.

Referent*innen: Frank Geise, Leiter Stab & Ramona König, Personalreferentin | SYNAXON AG

UNITY AG

UNITY ist die Managementberatung für Innovation und Digitale Transformation. Sie steigert die Innovationskraft und die operative Exzellenz ihrer Kunden und macht diese so zu Gewinnern der Digitalisierung. Sowohl mittelständische Unternehmen als auch Global Player profitieren von umfassender Expertise und mehr als 25 Jahren Digitalisierungserfahrung bei UNITY.

Einstiegsmöglichkeiten für Studierende: Praktika, Werkstudierendentätigkeiten, Abschlussarbeiten

Einstiegsmöglichkeiten für Absolvent*innen: Einstieg in die Beratung z. B. als Management Consultant, Einstieg in die interne Organisation in den Bereichen Marketing & Kommunikation, Personal, Finanzbuchhaltung & Controlling, interne IT

Warum ist das Unternehmen für Studierende und Absolvent*innen attraktiv?
Absolvent*innen können ihr Wissen direkt in anspruchsvollen Projekten einbringen und wirken dabei aktiv mit ihren Ideen an der digitalen Transformation der Kunden mit. Studierende setzen bei UNITY ihr Gelerntes in die Praxis um und erleben den Berateralltag hautnah durch Einbindung in das laufende Tagesgeschäft. Sie erhalten tiefe Einblicke in das Consulting und sammeln wertvolles Fachwissen sowie handfeste Erfahrung.

Referentinnen: Bianca Schuster, Teamleiterin & Julia Shotton, Personalreferentin | UNITY AG

Bitte melden Sie sich bis Montag, den 17.01.2022, über unser Anmeldeformular für diese Veranstaltung an. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Zugangsdaten zum Online-Vortrag erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.

Contact

Katharina Heiming

Student Advice Centre

Career Service; Study doubts and dropping out project

Katharina Heiming
Phone:
+49 5251 60-3384
Office:
I4.319

Termin: Mittwoch, 19.01.2022

Uhrzeit: 16:00 - 17:30 Uhr

Plattform: Zoom

The University for the Information Society