Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Die Universität Paderborn – Ansicht von Nordost. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Die Paderborner Innenstadt und der Dom – Ansicht von Südost. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Der Campus an der Fürstenallee mit dem Heinz Nixdorf Institut und dem Padersee – Ansicht von Südwest. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Die Paderborner Innenstadt und der Dom – Ansicht von Nordost. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Ankommen in Paderborn: Das Schienennetz am Hauptbahnhof – Ansicht von Nordwest. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Ausgründungen, Start-Ups und Technologietransfer: Der Technologiepark und die Universität Paderborn – Ansicht von Südwest. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen
Die Universität Paderborn – Ansicht von Südost. (Juni 2018) Bildinformationen anzeigen

Rundflug über Paderborn

Die Universität Paderborn – Ansicht von Nordost. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Rundflug über Paderborn

Die Paderborner Innenstadt und der Dom – Ansicht von Südost. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica

Rundflug über Paderborn

Der Campus an der Fürstenallee mit dem Heinz Nixdorf Institut und dem Padersee – Ansicht von Südwest. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica

Rundflug über Paderborn

Die Paderborner Innenstadt und der Dom – Ansicht von Nordost. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Kamil Glabica

Rundflug über Paderborn

Ankommen in Paderborn: Das Schienennetz am Hauptbahnhof – Ansicht von Nordwest. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Rundflug über Paderborn

Ausgründungen, Start-Ups und Technologietransfer: Der Technologiepark und die Universität Paderborn – Ansicht von Südwest. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Rundflug über Paderborn

Die Universität Paderborn – Ansicht von Südost. (Juni 2018)

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

4.2 Lehramt: Fachwechsel und Schulformwechsel

  • Was muss ich beachten, wenn ich die Schulform im Lehramtsstudium wechseln möchte?
  • Bei einem Wechsel müssen Sie prüfen, ob Ihre gewünschten Fächer zulassungsfrei oder zulassungsbeschränkt sind. Beim Wechsel in ein zulassungsbeschränktes Fach ist eine erneute Bewerbung innerhalb der Rückmeldefrist erforderlich. Inwieweit schon erbrachte Studien- und Prüfungsleistungen anerkannt werden können, ist durch den Prüfungsausschuss zu prüfen. Es empfiehlt sich, vor einem Wechsel die Fachvertreter/innen aufzusuchen, um bereits im Vorfeld zu klären, welche Leistungen anerkannt werden können. Weitere Informationen und einen Ablaufplan finden Sie hier.
    Handelt es sich um ein zulassungsfreies Fach müssen Sie sich online innerhalb der Rückmeldefrist anmelden.

  • Wie finde ich den zuständigen Fachvertreter?
  • Eine Übersicht zu den Fachvertreter/innen finden Sie auf den Internetseiten des Zentrums für Bildungsforschung und Lehrerbildung.

  • Kann ich im Bachelor-Master-System auch ein Erweiterungsfach (Drittfach) studieren?

    Ab dem Sommersemester 2018 ist das Studium eines Erweiterungsfaches an der Universität Paderborn möglich. Eine Einschreibung zum Erweiterungsstudium kann ab dem 2. Studiengangsemester im B.Ed. erfolgen. Es ist ein verpflichtendes Beratungsgespräch vor der Einschreibung mit der Fachberaterin/dem Fachberater des Erweiterungsstudiums zu führen. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie auf der Homepage des PLAZ.

Die Universität der Informationsgesellschaft