Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017. Bildinformationen anzeigen
Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen. Bildinformationen anzeigen
Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause. Bildinformationen anzeigen
Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität. Bildinformationen anzeigen
Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn. Bildinformationen anzeigen

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Campus der Universität Paderborn – Luftbild vom 14. Juni 2017.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Seit der Gründung im Jahr 1972 ist die Universität stetig gewachsen.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Der Technologiepark Paderborn – hier arbeiten Ausgründer aus der Universität und junge Start-ups sowie lokale Unternehmen. Auch einige Bereiche der Universität sind hier zu Hause.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Mitten im Zentrum der Stadt (und in der Mitte des Fotos) liegt der AStA-Stadtcampus. Das Highlight ist die große Dachterrasse mit Blick auf Stadt und Universität.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Universität aus der Luft – Campus und Außenstellen

Die Zukunftsmeile Fürstenallee (l.), das Heinz Nixdorf Institut (r.) und einige Bereiche der Informatik befinden sich nicht auf dem Hauptcampus, sind aber feste Bestandteile der Universität Paderborn.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Schulkontakte und Bildungsmessen

Die Universität Paderborn pflegt Schulkontakte und ist regelmäßig auf Schüler- und Bildungsmessen vertreten. Sie möchten uns auch für Ihre Ver-
anstaltung einladen? Dann kontaktieren Sie uns!

Im Folgenden können Sie Veranstaltungen einsehen, die von der Zentralen Studienberatung durchgeführt werden oder an denen sie beteiligt ist.

Januar - März 2017

02.02.2017:
HIT Hameln

07.02.2017:
Elternabend zum Thema „Studienorientierung im Kreis Höxter – Mein Kind im Studienwahlprozess“, Höxter

11.02.2017:
12. Berufe-Messe-Rietberg

11.02.2017:
Job-Infotag, Universität Paderborn

15.02.2017:
Elternabend zum Thema „Studienorientierung im Kreis Höxter – Mein Kind im Studienwahlprozess“, Warburg

21.02.2017:
Vortrag „Studieren an der UPB“ im Rahmen eines Berufsvorbereitungsseminars der EF des Gymnasiums Schloß Neuhaus, Paderborn

01.03.2017:
Studien- und Berufswahlmesse 2017 der Schulen der Brede

07.03.2017:
Studien- und Berufemesse der Warburger Gymnasien, Warburg

April - Juni 2017

23.05.2017:
Informations- und Ausbildungsbörse im Berufskolleg Kreis Höxter, Höxter

27./28.06.2017:
Vocatium OWL, Bielefeld

Juli - September 2017

07.07.2017:
Berufsinformationstag am Edith-Stein-Berufskolleg, Paderborn

11.07.2017:
Westfälische Studienbörse in der Hochschule Hamm-Lippstadt, Standort Lippstadt

05.09.2017:
Berufs- und Studieninformationstag Kreis Schaumburg, Stadthagen

Oktober - Dezember 2017

Termine folgen.

Beachten Sie bitte, dass es sich hier um Veranstaltungen  - auch externer Anbieter - handeln kann, die nicht immer für die breite Öffentlichkeit zugänglich sind. Bitte kontaktieren Sie ggf. den Veranstalter oder wenden Sie sich an uns.

Ansprechpartner

Kirsten Bondzio

Zentrale Studienberatung (ZSB)

KAoA-Koordinatorin, Schulkontakte, Allgemeine Studienberatung

Kirsten Bondzio
Telefon:
+49 5251 60-2008
Büro:
W4.206
Web:

Die Universität der Informationsgesellschaft