Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Der Übergang zwischen den Gebäuden H und Q. Show image information
Einblick in die Labore des Gebäudes K. Show image information
Chemiestudierende arbeiten im Labor. Show image information
Einblick in die Universitätsbibliothek. Show image information
Lernen mit Ausblick im Gebäude Q. Show image information

Einblicke

Der Übergang zwischen den Gebäuden H und Q.

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Einblicke

Einblick in die Labore des Gebäudes K.

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Einblicke

Chemiestudierende arbeiten im Labor.

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Einblicke

Einblick in die Universitätsbibliothek.

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Einblicke

Lernen mit Ausblick im Gebäude Q.

Photo: Universität Paderborn, Adelheid Rutenburges

Herzlich willkommen bei der Zentralen Studienberatung (ZSB)

Unser überfachlicher Beratungsservice beinhaltet folgende Arbeitsbereiche:

Kurzauskünfte und Terminvereinbarungen:

Aktuelle Mitteilungen

Workshop "Fit fürs Studium: Einführung in Studientechniken"

| Zur Unterstützung der Studieneingangsphase bietet die Zentrale Studienberatung für alle interessierten Erstsemester den Workshop „Fit fürs Studium: Einführung in Studientechniken“ an.

Beratung bei Studienzweifel

| Unzufrieden mit der Studienwahl? Fachliche Schwierigkeiten? Fehlende berufliche Perspektive?

Die ZSB informiert über Unterstützungsangebote zum Schreiben von Hausarbeiten

| Die vorlesungsfreie Zeit nähert sich dem Ende und einigen Studierenden steht damit das Schreiben von Hausarbeiten bevor. Hierfür gibt es neben den fachspezifischen Hilfeleistungen auch eine Reihe an fächerübergreifenden Unterstützungsangeboten.

Termine + Veranstaltungen

The University for the Information Society