Katzen gegen Uni-Stress

Die Servicestelle Studium mit Beeinträchtigung organisiert in diesem Semester zum dritten Mal in Kooperation mit dem Tierheim Paderborn die Veranstaltung "Katzen gegen Uni-Stress"!

Herzlich Willkommen sind alle Studierenden, die sich nach einem Ausgleich vom Uni-Stress sehnen, da während des Kontakts mit Tieren Wohlfühl-Hormone ausgeschüttet werden, welche nachweislich Anspannungen reduzieren. Außerdem tust Du gleichzeitig etwas Gutes, da sich die Tiere an den menschlichen Kontakt gewöhnen und dadurch ihre Vermittlungschancen auf ein schönes Zuhause erhöht werden!

Dies zeigte sich bereits während den letzten Semestern.

Wie läuft die Veranstaltung ab?
Wir treffen uns gemeinsam vor dem I-Gebäude der Universität und fahren anschließend mit dem Bus zum Tierheim Paderborn. Dort warten die Katzen des Tierheims auf uns und freuen sich über Streicheleinheiten.

Zielgruppe: Studierende aller Studiengänge und Fachsemester

Uhrzeit: 14:00 - 16:30 Uhr, Treffpunkt um 14 Uhr vor dem I-Gebäude 

Nächste Termine: 
Montags, 14-tägig

15.04.24

29.04.24

13.05.24

20.05.24

03.06.24

10.06,24

24.06.24

08.07.24

Um sich zu der Veranstaltung anzumelden, klicken Sie bitte hier.