Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Es blüht überall auf dem Campus. Bildinformationen anzeigen
Ein farbenfroher Empfang schon vor dem Haupteingang der Universität. Bildinformationen anzeigen
Die Kirschbäume mitten auf dem Campus der Universität blühen jedes Jahr nur für wenige Tage. Bildinformationen anzeigen
Auf den Wiesen zeigen sich im Laufe des Frühlings die unterschiedlichsten Blüten. Bildinformationen anzeigen

Frühling an der Universität Paderborn

Es blüht überall auf dem Campus.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Frühling an der Universität Paderborn

Ein farbenfroher Empfang schon vor dem Haupteingang der Universität.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Frühling an der Universität Paderborn

Die Kirschbäume mitten auf dem Campus der Universität blühen jedes Jahr nur für wenige Tage.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Frühling an der Universität Paderborn

Auf den Wiesen zeigen sich im Laufe des Frühlings die unterschiedlichsten Blüten.

Foto: Universität Paderborn, Johannes Pauly

Talentscouting

Junge Talente dabei zu begleiten, ihre beruflichen Interessen, Potenziale, Träume und Ziele zu entdecken und weiterzuentwickeln, das ist die Aufgabe von Talentscouts. Die Idee des NRW-Talentscoutings ist 2010 im Ruhrgebiet entstanden.
Ab Herbst 2017 wollen wir das Talentscouting in OWL gemeinsam in den ersten interessierten Schulen umsetzen. Gemeinsames Ziel der Projektpartner ist eine Entkopplung von Herkunft und Bildungschancen durch die individuelle Förderung von leistungsfähigen, aber intersektional benachteiligten Jugendlichen auf ihrem Weg in die passende akademische Laufbahn. Im Hinblick auf die große Zahl an Studien- oder Berufsmöglichkeiten stehen Schülerinnen und Schüler vor der Herausforderung, sich für einen passenden Ausbildungsweg zu entscheiden. Unsere Talentscouts stehen ihnen in diesem Prozess zur Seite: Sie begleiten die Phase der Studienorientierung, unterstützen die Phase des Studieneingangs und stehen schließlich auch im Studium selbst mit Rat und Tat zur Seite.

In OWL wird das Talentscouting unter dem Dach des Hochschulverbundes Campus OWL e.V. von den Universitäten Paderborn und Bielefeld, der Fachhochschule Bielefeld sowie der Hochschule Ostwestfalen-Lippe durchgeführt.

Weitere Informationen zum Projekt: NRW-Zentrums für Talentförderung.

Informationen zur Umsetzung des Projekts in OWL folgen in Kürze.

Ansprechpartner

Annkatrin Buchen

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Talentscouting

Annkatrin Buchen
Telefon:
+49 5251 60-5467
Fax:
+49 5251 60-3532
Büro:
W2 108

Ansprechpartner

Jan-Steffen Glüpker

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Talentscouting

Jan-Steffen Glüpker
Telefon:
+49 5251 60-5467
Fax:
+49 5251 60-3532
Büro:
W2.108

Die Universität der Informationsgesellschaft