Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren. Bildinformationen anzeigen
In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert. Bildinformationen anzeigen
Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen. Bildinformationen anzeigen
Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden. Bildinformationen anzeigen
Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren. Bildinformationen anzeigen

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auf wissenschaftlichen Konferenzen und Tagungen treffen sich Expertinnen und Experten, um gemeinsam über ihre Erkenntnisse zu diskutieren.

Foto: Universität Paderborn, Roland Mikosch

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

In kurzen Vorträgen werden Forschungsergebnisse präsentiert.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Selten ist das Publikum fachfremd – aber auch Interdisziplinarität bietet neue Blickwinkel auf aktuelle Forschungsfragen.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Offene Diskussionen und Austausch sind zentrale Elemente auf Tagungen, um Wissen zu teilen und Netzwerke zu bilden.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Wissen teilen – Konferenzen und Tagungen an der Universität Paderborn

Auch Studierende, erst am Beginn ihrer wissenschaftlichen Karrieren, sind auf Fachtagungen willkommen und können so Wissenschaft direkt erfahren.

Foto: Universität Paderborn, Eduard Zakureny

Angebote des Career Service für Unternehmen

Wir unterstützen Sie bei der Rekrutierung von Nachwuchskräften und stellen Kontaktmöglichkeiten zu Studierenden der Universität Paderborn her.

Kooperationsmöglichkeiten für Unternehmen:

Wir sind offen für neue Ideen und Anregungen. Gerne entwickeln wir mit Ihnen gemeinsam auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Konzepte zur Gewinnung qualifizierter Nachwuchskräfte.

 

Erfahrungsberichte

„Wir haben sehr enge Kontakte zu Hochschulen sowie den jeweiligen Career Services. So leisten wir beispielsweise unseren Beitrag zum Semesterprogramm des Career Services der Universität Paderborn. Durch verschiedene Workshops vermitteln wir Studierenden wesentliche Schlüsselkompetenzen und Qualifikationen, die Ihnen den Berufseinstieg erleichtern: vom Bewerbungstraining bis zum Projektmanagement. Unsere Veranstaltungen werden stets sehr gut von den Studierenden angenommen und das Team des Career Services betreut uns in der Vor- und Nachbereitung der Seminare sehr zuverlässig sowie kompetent. Wir freuen uns auf eine weiterhin kooperative Zusammenarbeit mit dem Career Service, um damit die Studierenden bestmöglich zu unterstützen und auf ihrem Weg zu begleiten.“
Melanie Burg, Brunel GmbH, Niederlassungsleiterin Bielefeld

„Durch das Employment Dinner hatten wir die Möglichkeit, in einer gemütlichen und persönlichen Atmosphäre, CLAAS als Arbeitgeber den Studierenden näher zu bringen.
Corinna Vielmeyer, CLAAS KGaA mbH

Ansprechpartner

Anja Kausch

Zentrale Studienberatung (ZSB)

Career Service; QPL-Projekt Summer & Winter Schools, Projekt Studienzweifel und Studienausstieg

Anja Kausch
Telefon:
+49 5251 60-3384
Büro:
I4.319
Web:

Der Career Service weitet sein Netzwerk aus.

Die Universität der Informationsgesellschaft