Nach­hal­ti­ge Kreis­l­auf­wirt­schaft im Fo­kus – Ein­bli­cke in die Ent­sor­gungs­welt der RETH­MANN-Grup­pe

Termin: Mittwoch, 05. Juni 2024

Uhrzeit: 10 – 12 Uhr

Veranstaltungsort: Pamplonastraße 14, 33106 Paderborn

Veranstaltungssprache: Deutsch

Un­ter­neh­mens­be­such

Die Veranstaltung bei der ReFood GmbH & Co. KG in Paderborn, einer Tochter der SARIA, beginnt mit einer Vorstellung zweier Säulen der RETHMANN-Gruppe. Durch eine Vorstellungsrunde werden die Geschäftstätigkeiten der Gruppe beleuchtet und insbesondere auf die Entsorgungsdienstleister REMONDIS und SARIA eingegangen.
Eine anschließende Standortbesichtigung bietet den Studierenden die Möglichkeit die nachhaltige Aufbereitung von Speiseresten zu erleben. Dieser Prozess leistet einen wichtigen Beitrag zum Ressourcenschutz und zur ökologischen Nachhaltigkeit. Mit einem breiten Produkt- und Dienstleistungsangebot werden dabei aus übrig gebliebenen Materialien nachhaltige Rohstoffe für neue Verwendungszwecke produziert.
Die Veranstaltung schließt mit einer offenen Fragerunde.

Hinweise: Festes Schuhwerk ist für den Rundgang unbedingt erforderlich. Wenn möglich die Besucher*inneninformation vorab unterschrieben per Mail zusenden. Alternativ dann bitte bei der Besichtigung mitbringen.

Inhalte:

  • 10 Uhr: Begrüßung und Vorstellung der RETHMANN Gruppe
  • 10.40 - 11.40 Uhr: Unternehmensbesichtigung in Form eines Rundgangs durch die Produktionshalle (Umschlag / Erläuterung der ersten Prozessstufe: Vorbereitung der Speisereste zur Rückführung in den Lebensmittelkreislauf.
  • 11.40 - 12 Uhr: Frage- und Abschlussrunde

 

Diese Veranstaltung wird durchgeführt von:
RETHMANN ist die Muttergesellschaft der drei eigenständig agierenden Sparten REMONDIS, Rhenus und SARIA, die für zuverlässige Dienstleistungen, kundenorientiertes Handeln und zukunftsweisende Ideen stehen. Darüber hinaus ist RETHMANN zu 34 Prozent an der Transdev-Gruppe beteiligt, einem international führenden Mobilitätsanbieter im Bereich öffentlicher Nahverkehr. Die REMONDIS-Gruppe ist ein ganzheitlich agierender Dienstleister für Recycling, Service und Wasser. Die SARIA-Gruppe ist international tätig als Hersteller von Qualitätserzeugnissen für die menschliche und tierische Ernährung, für die Landwirtschaft und für pharmazeutische sowie industrielle Anwendungen.

 

Referentinnen: Anna Maria Blume, Assistenz der Geschäftsleitung | ReFood GmbH & Co. KG & Lena Pilz, Personalreferentin/Recruiterin | REMONDIS GmbH & Co. KG

 

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist bis zu einer Woche vor Veranstaltungsdatum über unser Anmeldeformular möglich. Sollten darüber hinaus noch Plätze frei werden, bleibt das Anmeldeformular weiterhin geöffnet. Die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie mit der Teilnahmebestätigung.