Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
[Translate to English:] Show image information

[Translate to English:]

Auf der Suche nach Plan B – Digitaler Thementag Studienzweifel in OWL

Orientierung verloren? Wege entdecken!

Im Rahmen des Verbundprojekts „Campus OWL – Chancen bei Studienzweifel und Studienausstieg“ laden die Fachhochschule Bielefeld, die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe sowie die Universitäten Bielefeld und Paderborn am Dienstag, den 12. Januar zum digitalen Thementag Studienzweifel ein.

Der Thementag richtet sich an Studierende der vier Hochschulen, die an ihrem Studium zweifeln, auf der Suche nach einer Alternative zum aktuellen Studiengang sind oder einfach nach Tipps und Tools suchen, um das Studium erfolgreich fortzuführen. 

Die Studienberatungen und Career Services der Hochschulen kooperieren dabei mit

  • den Agenturen für Arbeit Bielefeld, Paderborn und Detmold
  • den Industrie- und Handelskammern Ostwestfalen zu Bielefeld und der Zweigstelle Paderborn + Höxter
  • der Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe und Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe
  • und weiteren Akteuren. 

Anmeldung
Die Anmeldung zu den Vorträgen erfolgt über das Online-Anmeldeformular der Universität Paderborn. Eine Anmeldung ist bis spätestens 60 Minuten vor Veranstaltungsbeginn möglich. Die Zugangslinks von Zoom und Skype for Business zu den einzelnen Vorträgen erhalten Sie ca. 30 Minuten vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail.

Vorträge

11:00-12:00 Uhr: 1x1 der Berufsorientierung | Universität Bielefeld

Vortrag
Career Service der Universität Bielefeld - Dr. Bernt-Michael Hellberg

Wie kann ich mir mehr Klarheit und Sicherheit verschaffen im Hinblick auf meine eigene berufliche Zukunft? Berufsorientierung ist ein Prozess, den man durch ein systematisches Vorgehen gestalten kann. Hierfür gibt es konkrete Instrumente und Methoden, die einen dabei unterstützen.

Der Online-Vortrag gibt einen kurzen Überblick über mögliche Vorgehensweisen bei der Auseinandersetzung mit sich selbst, den eigenen Interessen, Kompetenzen und Werten. Darüber hinaus werden Strategien vorgestellt, wie man sich über den Arbeitsmarkt und relevante Berufsfelder informieren kann.

12:30-13:30 Uhr: Ausbildungsberufe der IHK: Kurz vorgestellt | IHK

Vortrag und Austausch
IHK Ostwestfalen zu Bielefeld - Sarah Johanna Engling
IHK Ostwestfalen zu Bielefeld, Zweigstelle Paderborn + Höxter - Monika Grundke

Die Duale Berufsausbildung als Alternative zum Studium:

  • Welche Möglichkeiten habe ich, wenn ich mein Studium abbrechen oder zunächst einmal ruhen lassen möchte?
  • Wie finde ich heraus, welcher Ausbildungsberuf zu mir passt?
  • Gibt es Unterstützungsmöglichkeiten, ein passendes Unternehmen zu finden? Kann ich eine Ausbildung verkürzen?
  • Wie kann ich mich nach meiner Ausbildung weiterbilden?

All diese Fragen werden Sarah Johanna Engling und Monika Grundke mit Ihnen besprechen. Bringen Sie gerne eigene Fragen mit, damit der Austausch für Sie möglichst gewinnbringend ist.

14:00-15:00 Uhr: 1x1 des Studienzweifels - Orientierung, Chancen und Angebote | Fachhochschule Bielefeld

Vortrag
Zentrale Studienberatung der Fachhochschule Bielefeld - Ulrike Rehm

Studiere ich eigentlich das Richtige? Macht das noch Sinn? Kann ich das schaffen? Oder will ich eigentlich was ganz Anderes?

Das Studium läuft nicht wie geplant und Sie stellen sich diese oder andere Fragen? Damit sind Sie nicht allein. Zweifel am Studium kennen viele Studierende und es kann im Studienverlauf immer wieder Situationen und Momente geben, in denen man zweifelt und über die Fortsetzung des Studiums nachdenkt.

In diesem Vortrag wird sich den verschiedenen Facetten des Studienzweifels gewidmet und es werden Chancen und Möglichkeiten aufgezeigt, die diesen Momenten des Zweifelns innewohnen. Zudem werden Angebote vorgestellt, die es sowohl in der Hochschule als auch darüber hinaus gibt.

15:30-16:30 Uhr: Karriere im Handwerk: Alternative Wege - duale Ausbildung | Kreishandwerkerschaft

Vortrag
Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld - Barbara Walden
Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe - Olga Sezer

Sie überlegen, ob Ihr beruflicher Werdegang vielleicht doch ein ganz anderer sein könnte? – In diesem Workshop wird veranschaulicht, wie Sie mit einer Ausbildung oder einem Studium im Handwerk durchstarten können!

Die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld und Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe informieren in einem kurzen Workshop über die Perspektiven im Handwerk. Bei den Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten werden neben der klassischen dualen Ausbildung auch das duale und triale Studium im Handwerk vorgestellt. Im Anschluss gibt es die Gelegenheit zum Austausch von Erfahrungen und zur Klärung einzelner Fragen in der Runde. Darüber hinaus bieten die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld und Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe Sprechzeiten zur Einzelberatung an, in der Ihre individuellen Anliegen erörtert werden können.

17:00-18:00 Uhr: Optionen für Studienzweifler*innen - Möglichkeiten und Perspektiven | Agentur für Arbeit Paderborn

Vortrag
Agentur für Arbeit Paderborn - Anna-Katharina Maurer & Jutta Frost

Studienzweifel sind keine Seltenheit, sondern eine Thematik, mit der sich viele Studierende konfrontiert sehen. Eine Frage, die Sie sich in Momenten des Zweifels vermutlich oft stellen: „Was mache ich, wenn ich mit meinem Studium aufhöre?“.
In diesem Impulsvortrag möchten die Berufsberaterinnen der Agentur für Arbeit Paderborn Ihnen die vielfältigen Möglichkeiten aufzeigen, die Ihnen offenstehen und so auch dabei helfen Ihre persönliche Antwort zu finden. Von Ausbildung, Wechsel des Studiengangs, Dualem Studium, Direkteinstieg in die Arbeitswelt bis hin zum freiwilligen Dienst im In- und Ausland ist alles dabei!

Beratungsmöglichkeiten

Die folgenden Institutionen bieten Beratungsangebote in Form individueller Beratungsgespräche für Studierende an. Bitte wenden Sie sich zur Vereinbarung eines Beratungstermins direkt an die entsprechenden Anlaufstellen.

Universität Paderborn

Zentrale Studienberatung
Katharina Heiming

Telefon: 05251 60-3384
E-Mail: studienzweifel(at)upb(dot)de
Homepage: ZSB  -  Studienzweifel und Studienausstieg (Universität Paderborn)

Universität Bielefeld

Career Service
Michael Hellberg 
E-Mail: bernt-michael.hellberg(at)uni-bielefeld(dot)de
Homepage: Career Service - Universität Bielefeld
Vereinbarung von Beratungsterminen über das Career Service-Portal

Zentrale Studienberatung
E-Mail: zsb(at)uni-bielefeld(dot)de
Aktuelle Sprechstundenzeiten finden Sie auf der Homepage der Zentralen Studienberatung.

Fachhochschule Bielefeld

Zentrale Studienberatung
Rückfragen & direkte Terminvereinbarungen an:
Ulrike Rehm
Telefon: 0521 106-7852
E-Mail: ulrike.rehm(at)fh-bielefeld(dot)de  

oder allgemein an:
E-Mail: zsb(at)fh-bielefeld(dot)de
Homepage: Zentrale Studienberatung
Homepage: Studienabbruch? - Neustart | FH Bielefeld

Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Zentrale Studienberatung
Hanna Lohau
Telefon: 05261 702-2535
E-Mail: studienberatung(at)th-owl(dot)de
Homepage: Zweifel im Studium: Zentrale Studienberatung - TH OWL

Agentur für Arbeit

Agentur für Arbeit in der Universität Bielefeld
Telefon: 0521 587-3253
E-Mail: Bielefeld.Hochschulteam(at)arbeitsagentur(dot)de
Homepage: Hochschulteam der Agentur für Arbeit Bielefeld

Agentur für Arbeit Detmold
Bettina Kreiling
Telefon: 05231 610-165
Online-Anmeldung zur persönlichen Beratung: Bundesagentur für Arbeit
Homepage: Neustart in Lippe

Agentur für Arbeit Paderborn
Anna-Katharina Maurer
Telefon: 05251 120-121
E-Mail: Paderborn.151-Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben(at)arbeitsagentur(dot)de

Jutta Frost
E-Mail: Paderborn.151-Berufsberatung-vor-dem-Erwerbsleben(at)arbeitsagentur(dot)de

Handwerkskammer & Kreishandwerkerschaft

Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
E-Mail: hwk(at)hwk-owl(dot)de
Homepage: Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld

Barbara Walden
Telefon: 0521 5608-318
E-Mail: barbara.walden(at)hwk-owl(dot)de

Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe
Olga Sezer
Telefon: 05251 700-343
E-Mail: olga.sezer(at)kh-paderborn-lippe(dot)de 
Homepage: Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe - Die Handwerker

Industrie- und Handelskammern

IHK Ostwestfalen zu Bielefeld
Sarah Johanna Engling
Telefon: 0521 554-143
E-Mail: sj.engling(at)ostwestfalen.ihk(dot)de

IHK Ostwestfalen, Zweigstelle Paderborn + Höxter
Monika Grundke
Telefon: 05251 1559-13
E-Mail: m.grundke(at)ostwestfalen.ihk(dot)de

Homepage: Neustart für Studienerfahrene

Haben Sie noch Fragen?

Dann wenden Sie sich gerne unter folgender
E-Mail-Adresse an uns:
studienzweifel(at)upb(dot)de

Studienzweifel-Blog von Next Career

Studienzweifel haben viele Gesichter.
Im Blog finden Sie Berichte
von anderen Studienzweifler*innen.
Sie werden sehen: Sie sind nicht allein!

The University for the Information Society