Achtung:

Sie haben Javascript deaktiviert!
Sie haben versucht eine Funktion zu nutzen, die nur mit Javascript möglich ist. Um sämtliche Funktionalitäten unserer Internetseite zu nutzen, aktivieren Sie bitte Javascript in Ihrem Browser.

Info-Icon This content is not available in English
Show image information

Fundraiser*in

Typische Aufgaben

  • Planung und Realisierung von Maßnahmen zur Beschaffung von Mitteln für soziale und kulturelle Einrichtungen (bspw. Hilfsorganisationen, Stiftungen, Hochschulen)
  • Konzeption von Fundraising-Aktionen und -veranstaltungen
  • Umsetzen von Fundraising-Kampagnen (z.B. Spendenaufrufe)
  • Kontaktpflege zu möglichen Sponsoren und Partnern
  • Entwicklung von Direktmarketing und Werbe- und PR-Maßnahmen und Strategien
  • Durchführung von Pressearbeit
  • Organisation von Vorträgen und Informationsveranstaltungen zur Darstellung der Kampagnenziele und -inhalte

Potentielle Arbeitgeber

  • Werbeagenturen mit Schwerpunkt Öffentlichkeitsarbeit und Mitgliederwerbung (im Auftrag von Interessenvertretungen, Hilfs- und Non-Profit-Organisationen und Verbänden)
  • Politische Parteien, Verbände, Organisationen z.B. in Kulturvereinen, Umweltschutzvereinen
  • Fundraising-Agenturen
  • Soziale/kulturelle/religiöse/politische Einrichtungen (z.B. freie Wohlfahrtspflege und Jugendhilfe, Konzerthallen, Museen, Betrieb von historischen Stätten)
  • Hochschulen, Berufs- und Fachakademien, Gesundheitswesen z.B. in Kliniken, Vereinen
  • Existenzgründung (Selbstständigkeit mit einer PR-Agentur oder Beratungsunternehmen für Öffentlichkeitsarbeit bspw.)

Hinweise zum Berufseinstieg

Für den Einstieg in das Tätigkeitsfeld sind breit gefächerte Praxiserfahrungen wichtig, die Sie u.a. durch folgende Aktivitäten während des Studiums sammeln können:

  • Praktika (nicht nur Pflichtpraktika, sondern auch freiwillige)
  • Projektmanagementerfahrung bereits während des Studiums sammeln
  • Ehrenamtliches Engagement und Mitarbeit in einer Organisation

Darüber hinaus können weitere Strategien den Berufseinstieg unterstützen:

  • Hilfreich können Kenntnisse oder Zusatzausbildungen sein, z.B. im Bereich kaufmännische und betriebswirtschaftliche Grundlagen, Projektmanagement, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Nutzung von Social Media
  • In der Regel wird ein Studium im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Betriebswirtschaftslehre oder Kultur- bzw. Sozialmanagement gewünscht
Bild vom Campus der Universität Paderborn
Praktikumsplatz gesucht?

Die Praktikumskoordination in der Fakultät Kulturwissenschaften bietet Informationen und Beratung zum Praktikum sowie Unterstützung bei der Suche nach einem Praktikumsplatz.

Bild von Händen, die auf einer Tastatur schreiben
Job gesucht?

Für eine Stellensuche können Sie verschiedene fachspezifische Stellenbörsen oder das Jobportal der Universität Paderborn nutzen.

The University for the Information Society